Logo_blau_200

Anders Denken Handeln Sein

ADHS-Online-Kongress für Frauen und Mütter

Interviewpartnerin

Annette Mayer

 

Freigeschaltet ab dem 12.09.2021 00:00 bis 13.09.2021 00:00

„(M)ein Weg durch kleinere und größere Lebenskrisen“

Dieses Interview war bis 13.09.2021 um 00:00 Uhr freigeschaltet.

In diesem Interview erzählt Annette sehr eindrucksvoll, wie ihr persönlicher Lebens- und Leidensweg sie zu der Expertin hat werden lassen, die sie heute ist. Denn sie und ihr hyperaktiver und legasthener Sohn haben heftige Stigmatisierungen über sich ergehen lassen und psychosomatische Krankheiten durchstehen müssen, bevor Annette den Schlüssel für sich und ihr Kind gefunden hat.
Im weiteren Verlauf erklärt Annette mit sehr beachtenswerten Beispielen untermauert, die Grundlagen ihrer Arbeit, z.B. was biografische Arbeit und warum sie so wichtig ist und wie Eltern ihre Kinder unwissentlich traumatisieren können.

Annette hat es einfach drauf, in einer bildhaft erzählenden Weise über Fakten aufzuklären. Ein Muss für jede leidgeprüfte Mutter.

Annette Mayer

Hat Dir das Video weitergeholfen?

Konntest Du etwas für Dich mitnehmen?
Und möchtest Du Danke sagen oder möchtest uns unterstützen,
ähnliche Kongresse zu veranstalten?

Möchtest Du Feedback zu diesem Video geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du brauchst Hilfe?

Ich kann das Video nicht abspielen
Weiterhin Probleme? Unter service@fokusaufskind.de sind wir für Dich da!

Die Fachwelt bezeichnet das Syndrom mit und ohne Hyperaktivität sowie den Mischtypus für gewöhnlich als ADHS,
weshalb diese Abkürzung der Einfachheit halber auch hier so steht, selbstverständlich aber alle drei Unterkategorien einbezieht.

Home                Kongresspakete             Impressum           Datenschutz            Unterstütze uns